P&TS
P&TS

P&TS, Home
Über P&TS
Leistungen
Dokumentation
Suchen
 Suchen
Home | Kontakt | News | Links | Webmail | Übersicht
F / E

Die Patentierbarkeitsanalyse

Die Einreichung einer Patent- oder Designanmeldung umfasst zwei Phasen: die Patentierbarkeitsanalyse sowie die Vorbereitung der Anmeldung selbst. Die Auftraggeber werden laufend über das weitere Verfahren informiert.

Die Patentierbarkeitsanalyse
Sobald wir Ihre Patentierbarkeitsanalysebestellung erhalten haben, wird einer unserer Patentanwälte mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um einen Budgetrahmen festzulegen und mehr Angaben über Ihre Erfindung zu erhalten.
Wenn die nötigen Informationen zusammengestellt wurden, werden unsere Spezialisten der Erfassung technologischer Entwicklungen die Neuheit Ihrer Erfindung in unseren internen Datenbanken, im Internet sowie in fast 5000 professionellen Datenbanken, die wir abonniert haben, überprüfen. Die Resultate dieser Recherche werden nach Wahl auf Papier, auf CD-ROM oder über unsere Website www.propis.com übermittelt.

Eine Patentierbarkeitsanalyse wird erstellt; sie enthält unsere Kommentare bezüglich der wichtigsten ermittelten Dokumente sowie unsere Empfehlungen für den Schutz dieser Erfindung. Die Verarbeitungsfrist beträgt gewöhnlich zwei Wochen, eine Expressanalyse ist auf Anfrage erhältlich.

zurück weiter




Schritte für für die Einreichung einer Patentanmeldung
Die Patentierbarkeitsanalyse
Die Vorbereitung der Patent-/Designanmeldung


© P&TS 2003-2014